Wichtige Info: Bestellungen ab dem 22.04., nach 10 Uhr, haben eine ca. 1-wöchige Lieferverzögerung.

Verwendung von Containerplomben

Containerplomben, auch als Bolzenplomben bekannt, sind hochsichere Versiegelungen ( High-Security-Seal ), die häufig bei 20-Zoll- und 40-Zoll-Überseecontainern verwendet werden, die auf Containerschiffe, Lkws oder Containerzüge verladen werden. Unsere Containerplomben entsprechen der Norm ISO/PAS 17712:2013, die den internationalen Anforderungen, wie beispielsweise dem C-TPAT (Customs-Trade Partnership Against Terrorism), entspricht.

Handhabung

Die Containerplomben bestehen aus einem Plombenstift und einem Plombenkopf, die durch einen Kunststoffsteg miteinander verbunden sind. Durch einfaches Abknicken kann der Stift vom Kopfteil getrennt werden. Anschließend kann der Stift in die vorgesehene Containertür gesteckt und mit dem Kopfteil zusammengeführt werden. Durch einen Klick rastet das Kopfteil ein und fixiert den Bolzen sicher. Der Container ist nun versiegelt und die Containerplombe kann nur mit einem Bolzenschneider entfernt werden.

Norm ISO/PAS 17712:2013

Unsere Containerplomben werden gemäß dieser aktuellen Norm hergestellt, um den internationalen Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden, einschließlich der Vorgaben des C-TPAT.

Was sind Containerplomben?

Containerplomben, auch Bolzenplomben genannt, dienen dem sicheren Verschluss von Containern. Sie verhindern unerlaubtes Öffnen des Containers und Manipulation der Fracht. Unsere Plomben bestehen aus stahlverstärktem ABS-Kunststoff und sind fortlaufend nummeriert, um die Sicherheit und Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten.

Alternative Plomben

Als Alternative zu den Containerplomben bieten wir auch Drahtseilplomben mit den Abmessungen 3,5 mm x 300 mm an. Diese Plomben entsprechen ebenfalls der Norm ISO/PAS 17712:2013 und bieten ein hohes Maß an Sicherheit. Durch das Drahtseil sind sie flexibler einsetzbar und bieten mehr Spielraum bei der Anwendung.

Bitte beachten Sie, dass die Verwendung von Plomben und die Einhaltung der entsprechenden Normen wichtige Aspekte der Sicherheit im Containertransport sind. Für spezifische Anforderungen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.